rotec Fassadenroste

Im modernen Fassadenbau ist der Gitterrost als Funktions- und zunehmend als Gestaltungselement nicht wegzudenken. Unsere Materialien, Formen und Qualitäten vergrößern dabei ständig die Variationsmöglichkeiten des Architekten und Fassadenplaners. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Materialauswahl, Konstruktion, Befestigung, und korrosionsschützender Oberfläche.

Es stehen Ihnen 4 verschiedene Fassadentypen zur Auswahl:


Rotec GmbH Berlin


Vollroste in Stahl, VA, Alu

Vollroste in Stahl, VA, Alu

Der Begriff “Vollrost” beschreibt eine Sonderform des Gitterrostes, der über gleichartige Trag- und Füllstäbe verfügt. Als Tragstab gilt derjenige, der an beiden Enden aufliegt und dessen Unterseite ungeschlitzt ist. Dadurch ergibt sich ein ein optisch einheitliches Erscheinungsbild in Trag- und Füllstabrichtung, ebenso aus der Sicht von unten und oben betrachtet. Die Belastbarkeit ist gleichzusetzen mit der eines Press- oder Schweißpressgitterrostes.

Vollroste werden als dekorative Gestaltungselemente für folgende Anwendungsgebiete genutzt:

  • Im Fassadenbau als horizontaler Sonnenschutz nicht nur an Südseiten (auch begehbar)
  • Wartungsstege
  • Raumteiler
  • Sichtschutzwände
  • Geländerfüllungen
  • abgehängte Decken

Für weitere Informationen, sowie das Lieferprogramm und verfügbare Materialien, downloaden Sie bitte unsere Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download "rotec Fassadenroste" Broschüre (PDF).
 


rotec Jalousierost Typ 1 (Schrägstabgitterrost)

Jalousierost Typ 1, Schrägstabgitterrost

Jalousierost Typ 1, Schrägstabgitterrost

Jalousierost Typ 1, Schrägstabgitterrost

Jalousierost Typ 1, Schrägstabgitterrost

Durch Klicken können die Bilder vergrößert werden.

Durch die Neuentwicklung des “Press-Jalousie-Vollrostes” vereinen wir technische Eigenschaften mit elegantem Design und eröffnen im Bereich der bekannten Jalousieroste neue Anwendungsmöglichkeiten. Bauausführende und Bauherren profitieren von den höheren statischen Werten und der flexiblen Anwendung, gegeben durch den frei wählbaren Winkel der Füllstäbe. Der Tragstab wird wie beim Pressrost nur 10mm tief eingestanzt und gewährleistet so gleichmäßig hohe Belastungswerte.

Jalousieroste Typ 1 werden als elegante Gestaltungselemente für folgende Anwendungsgebiete genutzt:

  • Im Fassadenbau als horizontaler Sonnenschutz in jeweils drei Himmelsrichtungen
  • Begehbare Bühnen mit Durchblickschutz
  • ästhetische Sichtschutzwände
  • Windschutz

Für weitere Informationen, sowie das Lieferprogramm und verfügbare Materialien, downloaden Sie bitte unsere Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download "rotec Fassadenroste" Broschüre (PDF).
 


rotec Jalousierost Typ 2

Jalousierost Typ 2

Jalousierost Typ 2

Jalousierost Typ 2

Jalousierost Typ 2

Durch Klicken können die Bilder vergrößert werden.

Maßgeschneiderte Jalousieroste Typ 2 bieten Architekten und Bauherren individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Durch die in einem Winkel von 45° Grad eingelegten Füllstäbe“ sind je nach Maschenaufteilung unterschiedliche Sichtschutzvarianten möglich. Durch ein besonderes Schweißverfahren sind auf der Sichtseite keine Schweißnähte zu sehen. So lassen sich die Jalousieroste als blickdichte Verkleidungselemente, sowie als halbtransparente Sonnenschutzlösung optimal einsetzen. Die Jalousieroste werden in Fertigungsabläufen, die nach DIN EN 9001/2000 zertifiziert sind, hergestellt und garantieren Ihnen ein qualitativ hochwertiges Produkt.

Jalousieroste Typ 2 werden als dekorative Gestaltungselemente für folgende Anwendungsgebiete genutzt:

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutzwände
  • als Wetterschutzgitter und Lüftungsgitter, wenn erhöhte Anprallasten gefordert sind

Für weitere Informationen, sowie das Lieferprogramm und verfügbare Materialien, downloaden Sie bitte unsere Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download "rotec Fassadenroste" Broschüre (PDF).
 


Fassadenroste aus Aluminium, Typ Classic

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Durch Klicken können die Bilder vergrößert werden.

rotec Fassadenroste aus Aluminium werden aus dem hochwertigen Werkstoff AlMgSi0,5 F22 hergestellt. Gegenüber anderen Aluminiumwerkstoffen hat dieser Werkstoff den Vorteil, dass die Gitterroste nach dem korrosionsschützenden Exolvorgang eine gleichmäßige seidenmatt glänzende Oberfläche aufweisen. Die

Knotenpunkte sind unlösbar miteinander verbunden und der Gitterrost kann so mit seiner Schubfeldträgerwirkung auf die Fassade aussteifend wirken.

Fassadenroste aus Aluminium werden als dekorative Gestaltungselemente für folgende Anwendungsgebiete genutzt. Dei maximale Rostgröße beträgt 6000 x 1240 mm

  • Wartungsstege für bauseitigen Sonnenschutz
  • Putzbalkone zur Fenster- und Fassadenreinigung
  • Sonnenschutz- nicht begehbar
  • Laufstege
  • Kombination als Wartungs- und Putzstege inklusive Sonnenschutz

Eine Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download Liste der Vorteile der Fassadenroste aus Aluminium gegenüber herkömmlichen Pressrosten aus Aluminium finden sie hier (PDF).

Für weitere Informationen, sowie das Lieferprogramm und verfügbare Materialien, downloaden Sie bitte unsere Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download "rotec Fassadenroste" Broschüre (PDF).
 


NEU Fassadenroste aus Aluminium, Typ Wien

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Fassadenrost aus Aluminium

Durch Klicken können die Bilder vergrößert werden.

rotec Fassadenroste aus Aluminium werden aus dem hochwertigen Werkstoff AlMgSi0,5 F22 hergestellt. Gegenüber anderen Aluminiumwerkstoffen hat dieser Werkstoff den Vorteil, dass die Gitterroste nach dem korrosionsschützenden Exolvorgang eine gleichmäßige seidenmatt glänzende Oberfläche aufweisen. Die Knotenpunkte sind unlösbar miteinander verbunden und der Gitterrost kann so mit seiner Schubfeldträgerwirkung auf die Fassade aussteifend wirken.

Fassadenroste aus Aluminium werden als dekorative Gestaltungselemente für folgende Anwendungsgebiete genutzt:

  • Wartungsstege für bauseitigen Sonnenschutz
  • Putzbalkone zur Fenster- und Fassadenreinigung
  • Sonnenschutz- nicht begehbar
  • Laufstege
  • Kombination als Wartungs- und Putzstege inklusive Sonnenschutz

Eine Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download Liste der Vorteile der Fassadenroste aus Aluminium gegenüber herkömmlichen Pressrosten aus Aluminium finden sie hier (PDF).

Für weitere Informationen, sowie das Lieferprogramm und verfügbare Materialien, downloaden Sie bitte unsere Fassadengitterrost, Fassadenrost PDF Download "rotec Fassadenroste" Broschüre (PDF).


NEU Sonnenschutzrost aus Aluminium, Typ München

Fassadenrost aus Aluminium

 

 Sonnenschutzrost mit frei wählbarer Schrägstellung der Lamellen.

 Nähere Informationen bitte telefonisch erfragen 030789039-50

 Animation Schattenwurf  mit 3° geneigten Lamellen

 

 


 

NEU  Sonnenschutzsystem CILIUM® mit Klappläden für Fassaden

Der CILIUM®SUCLIPS® EVO SE.096.01 ist ein ästhetisches strukturelles Sonnenschutzsystem,
geeignet zur Befestigung an der Fassade und dient der optimalen Regulierung der direkten
Sonneneinstrahlung. Das System ist aus zwei vertikal angeordneten Teilflächen konzipiert,
die mittels Drehpunkt miteinander verbunden sind. In gesenkter, geschlossener Position
wird direkte Sonneneinstrahlung vermieden, dennoch ist Lichteinfall in geeignetem Maße
möglich.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden Sie auf unserer Webseite für
Wetterschutzgitter und Sonnenschutz, Produkt CILIUM®


Sitemap  -  Impressum  -  Kontakt   -  Willkommen  - Bildergalerie Fassadenroste