rotec GmbH Berlin

Drahtgewebe - Drahtgitter - Drahtgeflecht - Metallgewebe - Siebe

Lochplatten mit Kreuzlochung

Die Kreuzlochung ist eine beliebte Art der Sonderlochung (auch: Deko-Lochung, Designlochung oder Zierlochung). Als solche ist sie nicht in der DIN beschrieben, dennoch finden Lochplatten mit Kreuzlochung breite Anwendung.

Insbesondere wenn eine klassische Optik gefragt ist, sind Lochbleche mit Kreuzlochung oft die beste Wahl. Beispiele sind Heizkörperverkleidungen in Altbauten oder sichttrennenende Beichtgitter in Beichtstühlen.

Abmessungen der Lochplatten mit Kreuzlochung

Lochbleche in Standardgrößen

Unsere Lochplatten mit Kreuzlochung sind in drei Standardgrößen lieferbar:

GF
MF
KF

Lochplatten mit Kreuzlochung aus Stahl

Material Stärke
[mm]
w
[mm]
t
[mm]
Ao
[%]
Artikelnummer
KF MF GF
1.0037 / St 37-2 1,00 10,50 16,00 45,00 2221 - -
1.0037 / St 37-2 1,00 15,00 24,00 44,03 2224 - -
1.0037 / St 37-2 1,50 10,50 16,00 45,00 2223 - -
1.0037 / St 37-2 1,50 15,00 24,00 44,03 2225 - -

Lochplatten mit Kreuzlochung aus Edelstahl

Lochplatten mit Kreuzlochung aus Aluminium